> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Idles

Was gibt's neues von xyz?
Benutzeravatar
Norakete
Beiträge: 1573
Registriert: Di 2. Jan 2018, 01:05
Kontaktdaten:

Re: Idles

Beitrag von Norakete » So 11. Nov 2018, 16:36

:herzen2: :herzen2: :herzen2: :herzen2: :herzen2:

Ganz viel Liebe für diese Band, das war richtig wütend. (Leipzig)

Benutzeravatar
nilolium
Beiträge: 2690
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 00:04
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Idles

Beitrag von nilolium » So 11. Nov 2018, 21:23

Stebbie hat geschrieben:
So 11. Nov 2018, 16:20
voll gewesen, toll gewesen. Jetzt aber vollkommen im Arsch, war aber ein richtig, richtig guter Abend. Auch der Support - John - hat Spaß gemacht!
pidgeon waren auch hammer hammer gut! solltet ihr mal reinhören.

Benutzeravatar
Tambourine-Man
Beiträge: 2312
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Idles

Beitrag von Tambourine-Man » So 11. Nov 2018, 23:00

Stebbie hat geschrieben:
So 11. Nov 2018, 16:20
voll gewesen, toll gewesen. Jetzt aber vollkommen im Arsch, war aber ein richtig, richtig guter Abend. Auch der Support - John - hat Spaß gemacht!
Support-Acts sind was für Amateure. Meine Meinung.

Ich fand Hamburg bereits wahnsinnig gut und bin mir nicht sicher, ob ich Leipzig überlebt hätte, nachdem was ihr so schildert... :grin:
War mal wieder ganz wundertoll mit euch :herzen2:
Rockin' Scheeßel since 2011

Benutzeravatar
Monkeyson
Beiträge: 1684
Registriert: Do 17. Sep 2015, 10:29
Wohnort: Halle

Re: Idles

Beitrag von Monkeyson » Mo 12. Nov 2018, 08:25

fipsi hat geschrieben:
So 11. Nov 2018, 15:42
Erstes kleines Fazit: Hamburg war ganz gut, aber Leipzig unglaublich einfach. Geile Band.
Woran machst du den Unterschied aus? Resonanz vom Publikum war in Hamburg stattlich, die Band hatte Spaß und die Setlist ließ nichts vermissen (Date Night höchstens, aber das fehlte schon bei der Premieren-Tour). Hätten höchstens gerne noch mal alle zu den Fans rauskommen können, das war natürlich letztes Mal in Münster genial.

Benutzeravatar
MairzyDoats
Beiträge: 1732
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 11:28

Re: Idles

Beitrag von MairzyDoats » Mo 12. Nov 2018, 11:26

Ich kann es irgendwie gar nicht so richtig begründen, aber ich fand Leipzig ebenfalls um einiges besser als Hamburg, obwohl ich es in Hamburg auch schon ziemlich groß fand. Vielleicht liegt es auch ein bisschen an der Location, da das Knust, wenn es voll ist und stürmisch zugeht vielleicht doch recht sperrig ist mit seiner Säule und einer Treppe vorne. Das UTC hielt dagegen auch den vielen begeisterten Vorberichten stand, richtig tolle Location und war dann eben um einiges weitläufiger.

Ich bin auch komplett fertig jetzt und frage mich ein bisschen, wie mein Körper es geschafft hat, beide Konzerte komplett im Pit zu verbringen.
Hallo wie geht willkommen in meiner Signatur. Lass dir hier bitte richtig gut gehen einfach, Käffchen für dich

Benutzeravatar
fipsi
Beiträge: 9017
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:54

Re: Idles

Beitrag von fipsi » Mo 12. Nov 2018, 11:28

MairzyDoats hat geschrieben:
Mo 12. Nov 2018, 11:26
Ich bin auch komplett fertig jetzt und frage mich ein bisschen, wie mein Körper es geschafft hat, beide Konzerte komplett im Pit zu verbringen.
Mir haben schon jeweils 20-30 Minuten im Pit pro Abend gereicht und ich bin jetzt komplett fertig einfach.
come on dance with me

Benutzeravatar
nilolium
Beiträge: 2690
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 00:04
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Idles

Beitrag von nilolium » Mo 12. Nov 2018, 12:28

mein körper sagt aua, mein kopf ist müde, aber mein herz zerspringt vor freude, wenn ich an die gigs denke. UT connewitz ist echt ne wahnsinnig tolle location. trotz ausverkauf war es nirgends zu voll und man hatte reichlich platz zum toben, verschnaufen und bier holen. und die akustik! das publikum in leipzig schien mir auf jeden fall auch jünger und hungriger.

Benutzeravatar
Declan_de_Barra
Hausmeister
Beiträge: 6985
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:37
Wohnort: Depreston

Re: Idles

Beitrag von Declan_de_Barra » Mo 12. Nov 2018, 14:14

War riesig, Bericht kommt noch.

Und Poohthebeer hat Leipzig verpennt. :mrgreen:

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 8856
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Idles

Beitrag von Quadrophobia » Mo 12. Nov 2018, 14:14

Declan_de_Barra hat geschrieben:
Mo 12. Nov 2018, 14:14
War riesig, Bericht kommt noch.

Und Poohthebeer hat Leipzig verpennt. :mrgreen:
Wie hat er das denn geschafft?

Benutzeravatar
Flecha
Beiträge: 3368
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:45
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Re: Idles

Beitrag von Flecha » Mo 12. Nov 2018, 15:33

nilolium hat geschrieben:
Mo 12. Nov 2018, 12:28
mein körper sagt aua, mein kopf ist müde, aber mein herz zerspringt vor freude, wenn ich an die gigs denke. UT connewitz ist echt ne wahnsinnig tolle location. trotz ausverkauf war es nirgends zu voll und man hatte reichlich platz zum toben, verschnaufen und bier holen. und die akustik! das publikum in leipzig schien mir auf jeden fall auch jünger und hungriger.
Unterstütze ich alles! (außer, dass ich nur an den einen Gig denke - klar)
Das war schon wahnsinnig toll.
Last.fm!
______________________________________________
Mantar, Mantar

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 8856
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Idles

Beitrag von Quadrophobia » Mo 12. Nov 2018, 15:41

Das Publikum in HH war (bis auf uns alle natürlich :wink: ) wirklich nicht so toll. Viele ältere Leute, die nur rumstanden (meinetwegen), einige Trve Punker, die wohl nur auf Moshpit Bock hatten (naja) und eine ätzende Gruppe vorne rechts, die sich anscheinend nie mit der Band auseinandergesetzt hat und sich genauso benommen hat, wie die Art von Männern, die in Idles Songs auf die Mütze kriegen (bäääh :grumpy: ). Haben dann ja auch ne Ansage bekommen.
Sonst war auch Hamburg stark. Das ist aus eigener Blödheit jetzt zwei Wochen ohne Brille auskommen muss, hat seltsamerweise weniger Spaß an dem Abend genommen, als vorher genannte Männergruppe.

Benutzeravatar
Declan_de_Barra
Hausmeister
Beiträge: 6985
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:37
Wohnort: Depreston

Re: Idles

Beitrag von Declan_de_Barra » Mo 12. Nov 2018, 17:09

Quadrophobia hat geschrieben:
Mo 12. Nov 2018, 14:14
Declan_de_Barra hat geschrieben:
Mo 12. Nov 2018, 14:14
War riesig, Bericht kommt noch.

Und Poohthebeer hat Leipzig verpennt. :mrgreen:
Wie hat er das denn geschafft?
Kurz vor Beginn noch eben zur Seite gegangen um sich hinzusetzen. Dann wacht er auf, Scherben auf dem Boden, weil ihm sein Bier aus der Hand gefallen ist und das Konzert war vorbei. :mrgreen:

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 8856
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Idles

Beitrag von Quadrophobia » Mo 12. Nov 2018, 17:22

Declan_de_Barra hat geschrieben:
Mo 12. Nov 2018, 17:09
Quadrophobia hat geschrieben:
Mo 12. Nov 2018, 14:14
Declan_de_Barra hat geschrieben:
Mo 12. Nov 2018, 14:14
War riesig, Bericht kommt noch.

Und Poohthebeer hat Leipzig verpennt. :mrgreen:
Wie hat er das denn geschafft?
Kurz vor Beginn noch eben zur Seite gegangen um sich hinzusetzen. Dann wacht er auf, Scherben auf dem Boden, weil ihm sein Bier aus der Hand gefallen ist und das Konzert war vorbei. :mrgreen:
Ich hab ja auch schon (Festival-)Konzerte verpennt, aber das waren dann auch eher ruhigere Sachen (Cigarettes after Sex/ The Maccabees) und keine 90 Minuten Post-Punk/Hardcore :mrgreen: Chapeau, Finn :headbang:

rogerhealy
Beiträge: 1113
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 10:53
Wohnort: Hamburg
Geschlecht:

Re: Idles

Beitrag von rogerhealy » Mo 12. Nov 2018, 17:25

Joe Talbot hat sich beim Hamburger Konzert für meinen Geschmack zu oft und zu hart ins Gesicht geschlagen.

scarred
Beiträge: 518
Registriert: Di 6. Okt 2015, 11:54

Re: Idles

Beitrag von scarred » Mi 14. Nov 2018, 16:40

So, hab mir auf fb doch noch eins für München geholt. Bin mal gespannt wie das wird im Ampere, so ganz kann ich mir das noch nicht vorstellen :D

Benutzeravatar
s-nke
Beiträge: 3191
Registriert: So 13. Sep 2015, 19:39
Wohnort: München

Re: Idles

Beitrag von s-nke » Do 15. Nov 2018, 21:59

scarred hat geschrieben:
Mi 14. Nov 2018, 16:40
So, hab mir auf fb doch noch eins für München geholt. Bin mal gespannt wie das wird im Ampere, so ganz kann ich mir das noch nicht vorstellen :D
Auch nicht. Bisherige Erfahrungen dort drin sind für mich Spaceman Spiff und Son Lux. Ich glaub das morgen wird anders. :doof:

Auf jeden Fall Forumsbierchen morgen!
Staring into space with no look upon my face.
last.fm - Last Christmas

Online
Benutzeravatar
hecht0r
Beiträge: 918
Registriert: So 13. Sep 2015, 22:46
Wohnort: Stuttgart

Re: Idles

Beitrag von hecht0r » Do 15. Nov 2018, 22:09

war noch nie im ampere. klärt mich ma über eure Zweifel auf

Online
Benutzeravatar
miwo
Beiträge: 4624
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:59
Wohnort: Osnabrück
Kontaktdaten:

Re: Idles

Beitrag von miwo » Do 15. Nov 2018, 22:15

Ampere, Strom, München scheint eine elektrisierende Clubszene zu haben. :doof:
Hier könnte Ihre Werbung stehen.

Benutzeravatar
s-nke
Beiträge: 3191
Registriert: So 13. Sep 2015, 19:39
Wohnort: München

Re: Idles

Beitrag von s-nke » Do 15. Nov 2018, 22:48

hecht0r hat geschrieben:
Do 15. Nov 2018, 22:09
war noch nie im ampere. klärt mich ma über eure Zweifel auf
Bei mir eigentlich nur wegen den bisher gesehenen Bands, ich mag den Laden an sich.
Staring into space with no look upon my face.
last.fm - Last Christmas

scarred
Beiträge: 518
Registriert: Di 6. Okt 2015, 11:54

Re: Idles

Beitrag von scarred » Do 15. Nov 2018, 23:40

So Punkgeschichten sind normalerweise im backstage, Feierwerk oder auch im Strom. Das wildeste was ich mal im Ampere gesehen hab waren die Dandy Warhols, gefolgt von Alvvays :D
Ampere ist an sich keine schlechte location aber hat nichts Keller ähnliches oder rohes, gibt zb eine Galerie. Einen abgefuckten punk gig mit brodelndem pit hätte ich einfach woanders hingesteckt

Benutzeravatar
JackJones
Beiträge: 1942
Registriert: Di 15. Sep 2015, 11:14
Wohnort: Augschburg

Re: Idles

Beitrag von JackJones » Fr 16. Nov 2018, 13:49

Bin sowas von heiß auf heut Abend, sobald es bei Colossus richtig losgeht wird der Laden komplett ausflippen :herzen2:

Benutzeravatar
Declan_de_Barra
Hausmeister
Beiträge: 6985
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:37
Wohnort: Depreston

Re: Idles

Beitrag von Declan_de_Barra » Fr 16. Nov 2018, 13:53

Bin neidisch. :herzen2:

Benutzeravatar
s-nke
Beiträge: 3191
Registriert: So 13. Sep 2015, 19:39
Wohnort: München

Re: Idles

Beitrag von s-nke » Fr 16. Nov 2018, 16:47

BOCK!
Staring into space with no look upon my face.
last.fm - Last Christmas

Online
Benutzeravatar
hecht0r
Beiträge: 918
Registriert: So 13. Sep 2015, 22:46
Wohnort: Stuttgart

Re: Idles

Beitrag von hecht0r » Fr 16. Nov 2018, 23:17

<3

Benutzeravatar
s-nke
Beiträge: 3191
Registriert: So 13. Sep 2015, 19:39
Wohnort: München

Re: Idles

Beitrag von s-nke » Sa 17. Nov 2018, 13:34

Großartiger Abend! :thumbs:
Wache jetzt gerade so langsam mal wieder auf. :doof:
Staring into space with no look upon my face.
last.fm - Last Christmas


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste