> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Wünsche 2018

alles rund um "unser" Festival - im Norden wie im Süden
Benutzeravatar
Mondgesicht
Beiträge: 627
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 17:27

Re: Wünsche 2018

Beitrag von Mondgesicht » Do 19. Okt 2017, 14:31

Wunsch:
Arcade Fire - The Killers - Queens of The Stoneage
The Offspring - The xx - The National - Weezer - Vampire Weekend

Realismus:
The Killers - Beatsteaks - Marteria
Kraftklub - irgendein Elektrogelöt - Rise Against - Broilers

falls irgendwas dazwischen bestätigt wird, bin ich gerne nochmal dabei. bin mir aber ziemlich sicher, dass es eher richtung zweite Liste laufen wird... ma kieken!

und natürlich...
glutexo2000 hat geschrieben:
Mi 18. Okt 2017, 16:46
Ich möchte Depeche Mode.

MetalFan94
Beiträge: 3617
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:39
Wohnort: Dortmund
Geschlecht:

Re: Wünsche 2018

Beitrag von MetalFan94 » Mo 30. Okt 2017, 18:12

Diese Liste kann glaube dieses Jahr als erweiterte Tippliste genommen werden. Ist ja noch nicht so viel von raus :D
MetalFan94 hat geschrieben:
Mi 28. Jun 2017, 20:59

Rammstein/System of a Down - Queens of the Stone Age - Marteria

Macklemore & Ryan Lewis, Kraftklub, Prophets of Rage, Broilers, Beatsteaks,Beginner, Deichkind, Limp Bizkit, Scooooooter, AnnenMayKantereit, Bastille, Paul Kalkbrenner

Noel Gallegher HFB, Rag'n'Bone Man, In Flames, 187 Straßenbande/Bonez Mc (irgendwas davon wird wohl leider kommen),NOFX, Heaven Shall Burn, Bloc Party, Wanda, Madsen, Alter Bridge, Airbourne, Sum 41, Royal Republic, Olli Schulz, Genetikk , Bonaparte, Joris, Kontra K, Brian Fallon, Thrice, Emil Bulls, Caliban, Donots, Simple Plan, Jake Bugg, Rival Sons, Feine Sahne Fischfilet, Crystal Fighters, Machine Gun Kelly

Gojira, Slaves, Skindred, Egotronic, Lower than Atlantis, Clutch, Moop Mama, Sunset Sons, Chefket, Skinny Lister, Arkells, Massendefekt, Schmutzki, Alex Mofa Gang, Fjort, Highly Suspect, Frank Carter, Basement, Schnipo Schranke, Chefboss, Razz, Okta Logue, Welshyl Arms, Sondaschule

White Stage:
Drunken Masters, Pertubarator,Alex Vargas, Dirty Doering

ich wette 70% davon spielen wirklich :mrgreen:
Just because you're paranoid doesn't mean they're not after you

Benutzeravatar
andyTT
Beiträge: 1566
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 13:03

Re: Wünsche 2018

Beitrag von andyTT » Fr 10. Nov 2017, 16:55

Ich wünsche mir Get Well Soon! Habe ich heuer schon in Linz gesehen und waren vor allem auch live so unfassbar toll :herzen2:

Benutzeravatar
Cris
Beiträge: 388
Registriert: Mi 16. Sep 2015, 18:33

Re: Wünsche 2018

Beitrag von Cris » Sa 11. Nov 2017, 08:23

Würden wir alle dunkel- und hellblauen Bands aus der Gerüchteküche bekommen,
wäre ich in jedem Fall sehr zufrieden und wieder da.
Das ist natürlich unrealistisch. The XX und The National wären wirklich klasse.

Benutzeravatar
KingDome
Beiträge: 689
Registriert: Mi 8. Jun 2016, 17:43
Wohnort: Allgäu
Geschlecht:

Re: Wünsche 2018

Beitrag von KingDome » Sa 11. Nov 2017, 09:38

ich wünsch mir mal System of a Down, muss nicht dieses Jahr sein

MetalFan94
Beiträge: 3617
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:39
Wohnort: Dortmund
Geschlecht:

Re: Wünsche 2018

Beitrag von MetalFan94 » So 12. Nov 2017, 14:13

MetalFan94 hat geschrieben:
Mo 30. Okt 2017, 18:12
Diese Liste kann glaube dieses Jahr als erweiterte Tippliste genommen werden. Ist ja noch nicht so viel von raus :D
MetalFan94 hat geschrieben:
Mi 28. Jun 2017, 20:59

Rammstein/System of a Down - Queens of the Stone Age - Marteria

Macklemore & Ryan Lewis, Kraftklub, Prophets of Rage, Broilers, Beatsteaks,Beginner, Deichkind, Limp Bizkit, Scooooooter, AnnenMayKantereit, Bastille, Paul Kalkbrenner

Noel Gallegher HFB, Rag'n'Bone Man, In Flames, 187 Straßenbande/Bonez Mc (irgendwas davon wird wohl leider kommen),NOFX, Heaven Shall Burn, Bloc Party, Wanda, Madsen, Alter Bridge, Airbourne, Sum 41, Royal Republic, Olli Schulz, Genetikk , Bonaparte, Joris, Kontra K, Brian Fallon, Thrice, Emil Bulls, Caliban, Donots, Simple Plan, Jake Bugg, Rival Sons, Feine Sahne Fischfilet, Crystal Fighters, Machine Gun Kelly

Gojira, Slaves, Skindred, Egotronic, Lower than Atlantis, Clutch, Moop Mama, Sunset Sons, Chefket, Skinny Lister, Arkells, Massendefekt, Schmutzki, Alex Mofa Gang, Fjort, Highly Suspect, Frank Carter, Basement, Schnipo Schranke, Chefboss, Razz, Okta Logue, Welshyl Arms, Sondaschule

White Stage:
Drunken Masters, Pertubarator,Alex Vargas, Dirty Doering

ich wette 70% davon spielen wirklich :mrgreen:
Just because you're paranoid doesn't mean they're not after you

Benutzeravatar
Cris
Beiträge: 388
Registriert: Mi 16. Sep 2015, 18:33

Re: Wünsche 2018

Beitrag von Cris » Mo 20. Nov 2017, 14:47

Ich wünsche mir die erste Welle bis Mittwoch - der Urlaubswunschkalender 2018 soll bis dahin abgegeben werden :popcorn:

Benutzeravatar
Tambourine-Man
Beiträge: 2320
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Wünsche 2018

Beitrag von Tambourine-Man » Mo 20. Nov 2017, 14:58

Cris hat geschrieben:
Mo 20. Nov 2017, 14:47
Ich wünsche mir die erste Welle bis Mittwoch - der Urlaubswunschkalender 2018 soll bis dahin abgegeben werden :popcorn:
Also vom Bauchgefühl her würde ich langsam sagen, dass die erste Welle nach einer Woche Lloret de Mar schreien wird :glaskugel:
Rockin' Scheeßel since 2011

Benutzeravatar
Emslaender
Beiträge: 9749
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:55

Re: Wünsche 2018

Beitrag von Emslaender » Mi 22. Nov 2017, 12:23

wenn ich die GK sehe wünsche ich mir folgenden mehr oder weniger realistischen Acts

Arcade Fire - The Killers - Queens of the Stone Age
Marteria - Nine Inch Nails - the National
Run the Jewels - MGMT - Phoenix - Tyler, the Creator
Deftones - Liam Gallagher - Dizze Rascal
Kvelertak - Slaves - Hot Water Music -
Turbostaat - Käptn Peng & die tentakel von Delphi
Wünsche 2016: RATM, Biffy Clyro, Phoenix,Deftones,Refused,Run the Jewels,Japandroids,...trail of dead,Portugal.the Man,the Smith Street Band,Karate Andi,the National,Major Lazer,Weezer,Royal Blood,Ben Howard,Modern life is War,Dendemann,Zugezogen Maskulin

nullneun
Beiträge: 387
Registriert: Fr 25. Sep 2015, 00:33

Re: Wünsche 2018

Beitrag von nullneun » Mi 22. Nov 2017, 15:07

Von den aktuell kursierenden Namen bitte:
The Killers, The National, Justice, The War On Drugs, Fleet Foxes, Phoenix, Liam Gallagher, Father John Misty, MGMT, Kendrick Lamar, MGMT, Tash Sultana, Wolf Alice, Run The Jewels

Und die Arctic Monkeys und Arcade Fire, falls sie denn im Juni unterwegs sind :mrgreen:

3-4 von diesen Namen und das Lineup wäre schon besser als dieses Jahr.
E: Ach, was sage ich...1-2 Namen :doof:

Benutzeravatar
Unterfangen
Beiträge: 284
Registriert: Sa 10. Okt 2015, 12:19
Kontaktdaten:

Re: Wünsche 2018

Beitrag von Unterfangen » Mo 27. Nov 2017, 17:04

Wenn morgen die Bands kommen, wünsche ich mir schnell vorher nochmal die Headzeile zusammen :D

Depeche Mode - Arctic Monkeys - The Killers

bitte, und ich würde das erste Mal auf einem Festival alle Headliner gucken :smile:

MetalFan94
Beiträge: 3617
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:39
Wohnort: Dortmund
Geschlecht:

Re: Wünsche 2018

Beitrag von MetalFan94 » Do 30. Nov 2017, 12:42

MetalFan94 hat geschrieben:
Mo 30. Okt 2017, 18:12
Diese Liste kann glaube dieses Jahr als erweiterte Tippliste genommen werden. Ist ja noch nicht so viel von raus :D
MetalFan94 hat geschrieben:
Mi 28. Jun 2017, 20:59

Rammstein/System of a Down - Queens of the Stone Age - Marteria

Macklemore & Ryan Lewis, Kraftklub, Prophets of Rage, Broilers, Beatsteaks,Beginner, Deichkind, Limp Bizkit, Scooooooter, AnnenMayKantereit, Bastille, Paul Kalkbrenner

Noel Gallegher HFB, Rag'n'Bone Man, In Flames, 187 Straßenbande/Bonez Mc (irgendwas davon wird wohl leider kommen),NOFX, Heaven Shall Burn, Bloc Party, Wanda, Madsen, Alter Bridge, Airbourne, Sum 41, Royal Republic, Olli Schulz, Genetikk , Bonaparte, Joris, Kontra K, Brian Fallon, Thrice, Emil Bulls, Caliban, Donots, Simple Plan, Jake Bugg, Rival Sons, Feine Sahne Fischfilet, Crystal Fighters, Machine Gun Kelly

Gojira, Slaves, Skindred, Egotronic, Lower than Atlantis, Clutch, Moop Mama, Sunset Sons, Chefket, Skinny Lister, Arkells, Massendefekt, Schmutzki, Alex Mofa Gang, Fjort, Highly Suspect, Frank Carter, Basement, Schnipo Schranke, Chefboss, Razz, Okta Logue, Welshyl Arms, Sondaschule

White Stage:
Drunken Masters, Pertubarator,Alex Vargas, Dirty Doering

ich wette 70% davon spielen wirklich :mrgreen:
Just because you're paranoid doesn't mean they're not after you

lars.fm
Beiträge: 86
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:52

Re: Wünsche 2018

Beitrag von lars.fm » Fr 1. Dez 2017, 11:36

Was ich jetzt gerne noch hätte: Architects, Tegan & Sara, Kasabian, Foals :D

Benutzeravatar
Saeglopur
Beiträge: 2409
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:55

Re: Wünsche 2018

Beitrag von Saeglopur » Fr 1. Dez 2017, 17:53

Emslaender hat geschrieben:
Mi 22. Nov 2017, 12:23
Arcade Fire - The Killers - Queens of the Stone Age
Marteria - Nine Inch Nails - the National
Run the Jewels - MGMT - Phoenix - Tyler, the Creator
Deftones - Liam Gallagher - Dizze Rascal
Kvelertak - Slaves - Hot Water Music -
Turbostaat - Käptn Peng & die tentakel von Delphi
nullneun hat geschrieben:
Mi 22. Nov 2017, 15:07
Von den aktuell kursierenden Namen bitte:
The Killers, The National, Justice, The War On Drugs, Fleet Foxes, Phoenix, Liam Gallagher, Father John Misty, MGMT, Kendrick Lamar, MGMT, Tash Sultana, Wolf Alice, Run The Jewels

Und die Arctic Monkeys und Arcade Fire, falls sie denn im Juni unterwegs sind :mrgreen:

3-4 von diesen Namen und das Lineup wäre schon besser als dieses Jahr.
E: Ach, was sage ich...1-2 Namen :doof:
Unterfangen hat geschrieben:
Mo 27. Nov 2017, 17:04
Depeche Mode - Arctic Monkeys - The Killers
Gute Ausbeuten. :mrgreen:

Benutzeravatar
andyTT
Beiträge: 1566
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 13:03

Re: Wünsche 2018

Beitrag von andyTT » Sa 2. Dez 2017, 11:45

nullneun hat geschrieben:
Mi 22. Nov 2017, 15:07
Von den aktuell kursierenden Namen bitte:
The Killers, The National, Justice, The War On Drugs, Fleet Foxes, Phoenix, Liam Gallagher, Father John Misty, MGMT, Kendrick Lamar, MGMT, Tash Sultana, Wolf Alice, Run The Jewels

Und die Arctic Monkeys und Arcade Fire, falls sie denn im Juni unterwegs sind :mrgreen:

3-4 von diesen Namen und das Lineup wäre schon besser als dieses Jahr.
E: Ach, was sage ich...1-2 Namen :doof:
Bitter, bitter damit musst du wohl 2018 zum Hurricane :mrgreen:

Benutzeravatar
NevermindBred
Beiträge: 1294
Registriert: So 13. Sep 2015, 19:05
Kontaktdaten:

Re: Wünsche 2018

Beitrag von NevermindBred » So 3. Dez 2017, 18:58

Damit ich auch wieder in Scheeßel dabei bin, wären folgende Acts (aus der Gerüchteküche) wunderbar:

Alice in Chains => must see!
Faber => machen live absolut Spaß
Fleet Foxes => Redhead
Massive Attack => jaja, lieber in Hamburg usw. , würde sie trotzdem in der ersten Reihe anschauen!
Prophets of Rage => gerne mitnehmen, live sicherlich gut
Phoenix => noch nicht live gesehen
Run The Jewels => wäre sicherlich ein cooler Bluehead, wenn auch unwahrscheinlich
Snow Patrol => 2007 leider nicht mitgenommen, gerne als CoHead von Arcade Fire!
The Killers => noch nicht live gesehen, würde ich gerne mal mitnehmen
The Districts => tun niemanden weh und würde ich gerne nochmal ansehen
Turbonegro => siehe Phoenix
Wolf Alice => sind bestimmt super auf einem Festival

Benutzeravatar
Emslaender
Beiträge: 9749
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:55

Re: Wünsche 2018

Beitrag von Emslaender » Do 25. Jan 2018, 15:30

mein Wunsch für die kommende Welle:

Arctic Monkeys - Nine Inch Nails - the National - Kasabian - Run the Jewels - Phoenix - Tyler, The Creator - Zugezogen Maskulin - ...trail of dead - Japandroids - Touché Amoré - Rat Boy - Turbostaat - Idles - Pascow
Wünsche 2016: RATM, Biffy Clyro, Phoenix,Deftones,Refused,Run the Jewels,Japandroids,...trail of dead,Portugal.the Man,the Smith Street Band,Karate Andi,the National,Major Lazer,Weezer,Royal Blood,Ben Howard,Modern life is War,Dendemann,Zugezogen Maskulin

Benutzeravatar
Wishkah
Beiträge: 11245
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 08:49
Wohnort: Hamburg
Kontaktdaten:

Re: Wünsche 2018

Beitrag von Wishkah » Do 25. Jan 2018, 15:33

Bei so einer Welle würde ich auch wieder ein Ticket in Erwägung ziehen. :grin:

MetalFan94
Beiträge: 3617
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:39
Wohnort: Dortmund
Geschlecht:

Re: Wünsche 2018

Beitrag von MetalFan94 » Mo 29. Jan 2018, 17:10

MetalFan94 hat geschrieben:
Do 30. Nov 2017, 12:42
MetalFan94 hat geschrieben:
Mo 30. Okt 2017, 18:12
Diese Liste kann glaube dieses Jahr als erweiterte Tippliste genommen werden. Ist ja noch nicht so viel von raus :D
MetalFan94 hat geschrieben:
Mi 28. Jun 2017, 20:59

Rammstein/System of a Down - Queens of the Stone Age - Marteria

Macklemore & Ryan Lewis, Kraftklub, Prophets of Rage, Broilers, Beatsteaks,Beginner, Deichkind, Limp Bizkit, Scooooooter, AnnenMayKantereit, Bastille, Paul Kalkbrenner

Noel Gallegher HFB, Rag'n'Bone Man, In Flames, 187 Straßenbande/Bonez Mc (irgendwas davon wird wohl leider kommen),NOFX, Heaven Shall Burn, Bloc Party, Wanda, Madsen, Alter Bridge, Airbourne, Sum 41, Royal Republic, Olli Schulz, Genetikk , Bonaparte, Joris, Kontra K, Brian Fallon, Thrice, Emil Bulls, Caliban, Donots, Simple Plan, Jake Bugg, Rival Sons, Feine Sahne Fischfilet, Crystal Fighters, Machine Gun Kelly

Gojira, Slaves, Skindred, Egotronic, Lower than Atlantis, Clutch, Moop Mama, Sunset Sons, Chefket, Skinny Lister, Arkells, Massendefekt, Schmutzki, Alex Mofa Gang, Fjort, Highly Suspect, Frank Carter, Basement, Schnipo Schranke, Chefboss, Razz, Okta Logue, Welshyl Arms, Sondaschule

White Stage:
Drunken Masters, Pertubarator,Alex Vargas, Dirty Doering

ich wette 70% davon spielen wirklich :mrgreen:
Just because you're paranoid doesn't mean they're not after you

Benutzeravatar
Emslaender
Beiträge: 9749
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:55

Re: Wünsche 2018

Beitrag von Emslaender » Di 26. Jun 2018, 14:07

ein paar Wünsche meinerseits für 2019

in der Headzeile bitte 3 aus: Red Hot Chilli Peppers - Muse - Queens of the Stone Age - Kendrick Lamar - the Killers - Florence and the Machine - Nine Inch Nails

im oberen Mittelfeld 3-4 Acts aus:

Incubus - the National - Major Lazer - The Black Keys - Kasabian - Woodkid - Run the Jewels - Phoenix - Eagles of Death Metal - Deftones - Weezer - Ben Howard -

im Mittelfeld und untenrum 5-6 Acts von:

Kettcar - Tyler, the Creator - Jamie T - Against Me ! - Refused - Courtney Barnett - Car Sead Headrest - Typhoon - Japandroids - and you will know us by the trail of dead - Atmosphere - la Dispute - Blood Red Shoes - Karate Andi - Rat Boy Modern life is War - Turbostaat - Beach Slang- Rob Lynch - Käptn Peng - Zugezogen Maskulin - Idles - Love A - Pascow - van Holzen
Wünsche 2016: RATM, Biffy Clyro, Phoenix,Deftones,Refused,Run the Jewels,Japandroids,...trail of dead,Portugal.the Man,the Smith Street Band,Karate Andi,the National,Major Lazer,Weezer,Royal Blood,Ben Howard,Modern life is War,Dendemann,Zugezogen Maskulin


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 6 Gäste