> Festival Community Magazin - klickst Du hier <

Der Konzert Thread 2018

Konzerte, Platten & Musik im TV
defpro
Beiträge: 947
Registriert: Fr 20. Mai 2016, 14:38

Re: Der Konzert Thread 2018

Beitrag von defpro » Mi 7. Nov 2018, 23:31

Ruby hat geschrieben:
Mi 7. Nov 2018, 21:23
nullneun hat geschrieben:
Mo 5. Nov 2018, 13:56
ArcticMonkey90 hat geschrieben:
Mo 5. Nov 2018, 13:29

ok danke
Bei Konzerten im Schlachthof sind üblicherweise Bus+Bahn im ganzen RMV Gebiet im Ticket inklusive. Das bedeutet, dass du dafür auch aus Frankfurt anreisen kannst.
Ja, du kannst mit dem Ticket kostenlos hin und zurück im RMV Gebiet fahren. RE geht am schnellsten, dann S1, dann S9 und dann S8 (braucht länger, weil sie über Mainz fährt).

Bin am Freitag auch da. :smile:
Von euch beiden braucht nicht zufällig noch jemand eine Karte (evtl. Begleitung oder so)? Ich wollte eigentlich auch hin, bin jetzt aber gesundheitlich etwas angeschlagen und glaube nicht, dass sich das bis Freitag wieder legt :|

Benutzeravatar
MairzyDoats
Beiträge: 1736
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 11:28

Re: Der Konzert Thread 2018

Beitrag von MairzyDoats » Do 8. Nov 2018, 09:42

SammyJankis hat geschrieben:
Mi 7. Nov 2018, 20:47
Ich bin am Wochenende in Leeds und habe Freitag Abends noch nichts geplant. Deshalb hier eine Frage:

Konzerte am Freitag in Leeds

Kann jemand irgendetwas von diesen Konzerten empfehlen? Danke im Voraus.
Dessa (vom Doomtree-Kollektiv) macht melodischen Rap und ist vor allem live wirklich unterhaltsam. Sie ist aber wie L.A. Salami wohl eher weniger deine Musik.
Hallo wie geht willkommen in meiner Signatur. Lass dir hier bitte richtig gut gehen einfach, Käffchen für dich

Benutzeravatar
SammyJankis
Beiträge: 4412
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:46

Re: Der Konzert Thread 2018

Beitrag von SammyJankis » Do 8. Nov 2018, 09:48

MairzyDoats hat geschrieben:
Do 8. Nov 2018, 09:42
SammyJankis hat geschrieben:
Mi 7. Nov 2018, 20:47
Ich bin am Wochenende in Leeds und habe Freitag Abends noch nichts geplant. Deshalb hier eine Frage:

Konzerte am Freitag in Leeds

Kann jemand irgendetwas von diesen Konzerten empfehlen? Danke im Voraus.
Dessa (vom Doomtree-Kollektiv) macht melodischen Rap und ist vor allem live wirklich unterhaltsam. Sie ist aber wie L.A. Salami wohl eher weniger deine Musik.
Vielleicht gebe ich mir das. In der Nähe der Location gibst nen Laden, der die beste vegane Pizza macht, die ich in meinem Leben gegessen habe. Das kann man gut verbinden. :D
Danke für die Tipps, auch an die anderen!
Creating chaos that I can't escape
this climate of fear controlling my days

down
Beiträge: 1583
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Der Konzert Thread 2018

Beitrag von down » Do 8. Nov 2018, 10:53

Dubiosa Kolektiv sollen auch ganz interessant sein

Benutzeravatar
Flecha
Beiträge: 3370
Registriert: So 13. Sep 2015, 12:45
Wohnort: Hamburch
Kontaktdaten:

Re: Der Konzert Thread 2018

Beitrag von Flecha » Do 8. Nov 2018, 11:42

down hat geschrieben:
Do 8. Nov 2018, 10:53
Dubiosa Kolektiv sollen auch ganz interessant sein
Die waren Support von Faith No More, als die vor 2-3 Jahren in Hamburg gespielt haben. Ska/Gypsy-Punk (darf man das so nennen?), ganz unterhaltsam - aber würde mich jetzt nicht für eine Headliner-Show begeistern, glaube ich.
Last.fm!
______________________________________________
Mantar, Mantar

HeadlessCowman2
Beiträge: 21
Registriert: Mi 11. Jul 2018, 00:30

Re: Der Konzert Thread 2018

Beitrag von HeadlessCowman2 » Do 8. Nov 2018, 14:00

Morgen bin ich bei CHVRCHES in Hamburg, obwohl das neue Album und auch der Live-Auftritt vom Hurricane mich so gar nicht abholen konnten. Aber solange ein paar Songs vom Debüt dabei sind, bin ich schon zufrieden.

Aber habe mich gerade offiziell in den Support Let's Eat Grandma verliebt, die Musik macht einfach tierisch Spaß.


down
Beiträge: 1583
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Der Konzert Thread 2018

Beitrag von down » Do 8. Nov 2018, 18:27

Ich war gestern bei denen in Berlin und fand die neuen Songs super!!

Benutzeravatar
Untitled
Beiträge: 533
Registriert: Do 17. Sep 2015, 17:10

Re: Der Konzert Thread 2018

Beitrag von Untitled » So 11. Nov 2018, 23:59

Our Girl

22.11.18 Berlin, Auster Club
23.11.18 Leipzig, Tanzcafe Ilses Erika

Guter Indierock/Shoegaze/Grunge aus UK.

Benutzeravatar
Sjælland
Beiträge: 4142
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 12:12
Wohnort: Albstadt
Kontaktdaten:

Re: Der Konzert Thread 2018

Beitrag von Sjælland » Do 22. Nov 2018, 20:01

Jake & The Jellyfish
23.11. Kopenhagen, Dispensary
24.11. Leipzig, Stoned Bar
25.11. Prag, Café Na půl cesty
26.11. Essen, Anyway
27.11. Nürnberg, Kunstverein
28.11. St. Georgen im Attergau, Fümreif
29.11. Aulendorf, irREAL
30.11. Lehrte, Jugendhaus Hinterhof Arpke

Suitemeister
Beiträge: 943
Registriert: Di 15. Sep 2015, 11:31

Re: Der Konzert Thread 2018

Beitrag von Suitemeister » Fr 23. Nov 2018, 17:05

Kann jemand gute Konzerte empfehlen in Berlin von Sonntag bis Dienstag?
Sonntag ist Interpol, ich weiß, aber da noch ne Karte zu bekommen, stellt sich als relativ unmöglich heraus. :(

Birdie
Beiträge: 538
Registriert: Mo 21. Sep 2015, 15:12

Re: Der Konzert Thread 2018

Beitrag von Birdie » Fr 23. Nov 2018, 17:11

Suitemeister hat geschrieben:Kann jemand gute Konzerte empfehlen in Berlin von Sonntag bis Dienstag?
Sonntag ist Interpol, ich weiß, aber da noch ne Karte zu bekommen, stellt sich als relativ unmöglich heraus. :(
Sonntag spielt doch auch fool's Garden :)

Nein Spaß bei Seite. Für mich gäbe es auch nichts die Tage. Zwar sehr viel Auswahl lt songkick, aber entweder gefällt es mir nicht, oder ich kenne es nicht...

Gesendet von meinem E6653 mit Tapatalk


Benutzeravatar
SammyJankis
Beiträge: 4412
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:46

Re: Der Konzert Thread 2018

Beitrag von SammyJankis » Fr 23. Nov 2018, 17:14

Suitemeister hat geschrieben:
Fr 23. Nov 2018, 17:05
Kann jemand gute Konzerte empfehlen in Berlin von Sonntag bis Dienstag?
Sonntag ist Interpol, ich weiß, aber da noch ne Karte zu bekommen, stellt sich als relativ unmöglich heraus. :(
Uncle Acid & the Deadbeats bewegen sich irgendwo im Doom/Stoner/Psychodelic Bereich. Wenn du bspw. Kadavar findest wäre das eine Möglichkeit.
Creating chaos that I can't escape
this climate of fear controlling my days

down
Beiträge: 1583
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Der Konzert Thread 2018

Beitrag von down » Fr 23. Nov 2018, 17:44

Suitemeister hat geschrieben:
Fr 23. Nov 2018, 17:05
Kann jemand gute Konzerte empfehlen in Berlin von Sonntag bis Dienstag?
Sonntag ist Interpol, ich weiß, aber da noch ne Karte zu bekommen, stellt sich als relativ unmöglich heraus. :(
Ich versuche Interpol auf jeden Fall, da wird was gehen. Montag dann SG Lewis im Badehaus. Dienstag sind theoretisch Prodigy da, aber ich glaub das muss man sich nicht mehr angucken.

Blackstar
Beiträge: 2960
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 16:48

Re: Der Konzert Thread 2018

Beitrag von Blackstar » Fr 23. Nov 2018, 21:38

http://mytrueintent.blogspot.com/

Hier haste Liste.

Long Distance Boring spielen in Potsdam. Ansonsten dicke Empfehlung für Shining.

(ich hab Peter Murphy übersehen, verdammt)

defpro
Beiträge: 947
Registriert: Fr 20. Mai 2016, 14:38

Re: Der Konzert Thread 2018

Beitrag von defpro » Sa 24. Nov 2018, 11:33

down hat geschrieben:
Fr 23. Nov 2018, 17:44
Suitemeister hat geschrieben:
Fr 23. Nov 2018, 17:05
Kann jemand gute Konzerte empfehlen in Berlin von Sonntag bis Dienstag?
Sonntag ist Interpol, ich weiß, aber da noch ne Karte zu bekommen, stellt sich als relativ unmöglich heraus. :(
Dienstag sind theoretisch Prodigy da, aber ich glaub das muss man sich nicht mehr angucken.
Och, ich finde schon, dass die sich live noch lohnen. Die Show ist immer top und mit der entsprechenden Publikumsaction funktionieren auch die neueren Songs besser (zumindest war es bei der letzten Tour so). Und die alten Songs knallen immer noch. Die Tickets sind halt nicht günstig. Ist die Frage, ob es einem das wert ist.

down
Beiträge: 1583
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:41

Re: Der Konzert Thread 2018

Beitrag von down » Sa 24. Nov 2018, 17:00

Was mich z.B. beim Hurricane aber extrem gestört hat, waren die langen Pausen zwischen den Songs. Die sind ja teilweise auch immer mal kurz von der Bühne und dann zurück, keine Ahnung, ob sie die Power einfach nicht mehr können. Aber viele gute Songs und dann immer wieder diese langen Pausen und Ansagen, das fand ich schon nervig. Mal sehen, was da spontan noch geht.

Benutzeravatar
Johnson
Beiträge: 708
Registriert: Do 17. Sep 2015, 21:09

Re: Der Konzert Thread 2018

Beitrag von Johnson » Di 27. Nov 2018, 16:40

29.11.: John Parish, Schaufensterkonzert bei Michelle in Hamburg (18 Uhr)

Blackstar
Beiträge: 2960
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 16:48

Re: Der Konzert Thread 2018

Beitrag von Blackstar » Di 27. Nov 2018, 16:50

Sonntag spontan Ben Howard. Das wird schön. :herzen2:

Benutzeravatar
LongNose
Beiträge: 1936
Registriert: Mi 16. Sep 2015, 13:32
Wohnort: Baden (CH)
Geschlecht:
Kontaktdaten:

Re: Der Konzert Thread 2018

Beitrag von LongNose » Di 27. Nov 2018, 16:52

Blackstar hat geschrieben:
Di 27. Nov 2018, 16:50
Sonntag spontan Ben Howard. Das wird schön. :herzen2:
Der Herr hat mich gestern wieder einmal komplett überwältigt :herzen2: :thumbs:
Ehemals: IndieDance
http://ooam.ch/

Benutzeravatar
Finn
Beiträge: 660
Registriert: Mo 14. Sep 2015, 12:57
Wohnort: Berlin
Kontaktdaten:

Re: Der Konzert Thread 2018

Beitrag von Finn » Di 27. Nov 2018, 16:58

War auch wegen Sonntag am Überlegen. Aber keine Begleitung und eigentlich ist mir Hater fast wichtiger :doof: Dafür Dienstag Spanish Love Songs :herzen2:

Blackstar
Beiträge: 2960
Registriert: Mo 25. Jan 2016, 16:48

Re: Der Konzert Thread 2018

Beitrag von Blackstar » Di 27. Nov 2018, 17:03

Finn hat geschrieben:
Di 27. Nov 2018, 16:58
War auch wegen Sonntag am Überlegen. Aber keine Begleitung und eigentlich ist mir Hater fast wichtiger :doof: Dafür Dienstag Spanish Love Songs :herzen2:
Was ist denn Hater? Kenn ich gar nicht, könnten vom Namen her auch Death Metal machen...

Benutzeravatar
Stebbie
Hausmeister
Beiträge: 4769
Registriert: Di 15. Sep 2015, 10:44
Wohnort: I'm just trying to get home

Re: Der Konzert Thread 2018

Beitrag von Stebbie » Di 27. Nov 2018, 17:05

Ich merke an den Konzerten gerade, wie nervig personalisierte Tickets ohne die Möglichkeit der Veräußerung sind... werde ich auf absehbare Zeit auch nicht mehr kaufen. :bäh:
(c) 26.06.2006

Benutzeravatar
NeonGolden
Beiträge: 997
Registriert: Di 15. Sep 2015, 09:14

Re: Der Konzert Thread 2018

Beitrag von NeonGolden » Di 27. Nov 2018, 17:29

Blackstar hat geschrieben:
Di 27. Nov 2018, 17:03
Finn hat geschrieben:
Di 27. Nov 2018, 16:58
War auch wegen Sonntag am Überlegen. Aber keine Begleitung und eigentlich ist mir Hater fast wichtiger :doof: Dafür Dienstag Spanish Love Songs :herzen2:
Was ist denn Hater? Kenn ich gar nicht, könnten vom Namen her auch Death Metal machen...
Supportact in Berlin. Dreampoprock aus Malmö, bisschen Richtung Daughter vielleicht. Habe ich heute mal reingehört - könnte durchaus mal eine etwas bessere Vorband sein.



Ich freue mich auf Berlin am Sonntag. :herzen2:

@Stebbie: zumindest bei Ben Howard sieht es bei Facebook danach aus, als könnte man beim Veranstalter durchaus was erreichen.

Benutzeravatar
Quadrophobia
Beiträge: 8875
Registriert: So 13. Sep 2015, 13:15
Wohnort: Hamburg/Göteborg
Kontaktdaten:

Re: Der Konzert Thread 2018

Beitrag von Quadrophobia » Di 27. Nov 2018, 19:49

Hat mal jemand William Basisnki live gesehen? Auf was müsste ich mich da einstellen?

Benutzeravatar
Baltimore
Beiträge: 9749
Registriert: So 13. Sep 2015, 14:07
Wohnort: Uetersen

Re: Der Konzert Thread 2018

Beitrag von Baltimore » Di 27. Nov 2018, 19:53

Ist eigentlich jemand am Montag bei Helgen in der kleinen Elphie dabei?
This is just a test take it with love and you will pass
You will be rewarded if you do your very best
Nothing ever goes as planned so don't take anything for granted
If you do the world will kick your ass...


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot], Google [Bot] und 8 Gäste